l'arte della commedia oder
Aug am Schlüsselloch

von Eduardo de Filippo
Regie Jürg Schneckenburger
Ausstattung Bernadette Meier

 

Oreste Campese, Leiter einer Theatertruppe, die alles in einem Brand verloren hat, bittet in einer italienischen Kleinstadt den neu eingesetzten Präfekten de Caro um Hilfe. Für den ist das Theater eine alte Leidenschaft aus jungen Jahren. Die Diskussion der beiden gerät aber aus den Fugen und de Caro will Campese mit einem Reisegutschein abspeisen. Irrtümlich spielt ihm die Sekretärin eine Liste von Personen zu, welche gleichentags auf der Präfektur vorsprechen sollen. Darum ist de Caro völlig im Ungewissen, ob es sich um echte Personen oder um Schauspieler handelt, als sich eine Ärztin, ein Pater, eine Lehrerin und ein Apotheker bei ihm melden. Die Verschmelzung von Realität und Theater kommt in dieser Komödie aus dem Jahr 1964 in poetisch-heiterer Weise zum Ausdruck.
Die Aemtler Bühne freut sich ihr Publikum zur 25. Saison wieder in der Theaterhalle zu begrüssen.

Aufführungen:

Vorstellungsbeginn: 20.00 Uhr
Theaterhalle Obfelderstrasse 37, Affoltern a/A

Sa 09.05.2009 Première
Fr 15.05.2009
Sa 16.05.2009
So 17.05.2009
Mi 20.05.2009
Fr 22.05.2009
Sa 23.05.2009
Mi 27.05.2009
Fr 29.05.2009
Sa 30.05.2009
So 31.05.2009 Brunch ab 20.00 Uhr
Vorstellung 12.30 Uhr
Do 04.06.2009
Fr 05.06.2009
Sa 06.06.2009
Fr 12.06.2009 Dernière

 

Auf der Bühne:

 

Oreste Campese leitet eine Theatertruppe Tobias Sonderegger
De Caro der neue Präfekt Heini Grundmann
Francesca Giacomini seine Sekretärin Gabi Räber
Amanda Veronesi Haushälterin von de Caro Maria Odermatt
Quinta Bassetti Amtsärztin Mengia Caflisch
Padre Salvati katholischer Geistlicher Marcel Landolt
Lucia Petrella Primarlehrerin in den Bergen Kathia Rota
Gerolamo Pica Apotheker ohne Patent Goggo Zweifel
Ein Bergbauer wohnt sehr abgeschieden Sandro Süess
Seine Frau Mutter von fünf Kindern Daniela Keller
Maresciallo dei Carabinieri Polizeikommandant Klaus Halter

Hinter der Bühne:

Regie Jürg Schneckenburger
Mitarbeit Regie Denise Bohnert
Bühne und Kostüme Bernadette Meier
Inspizienz Iva Fornera
Bühnenbau Goggo Zweifel und Team
Requisiten Karl Engelhardt
Licht Marco Erni
Musik Konrad Waldvogel
Maske Monika Ambühl und Team
Frisuren Sabrina Brignoli und Team
Werbung und PR Eveline Zeller
Grafik Kathia Rota
Gönner und Sponsoren Daniel Graf, Eveline Zeller
Vorverkauf und Kasse Verena Mesot
Bar und Restauration Esther Schwendimann & Team
Übersetzung Thomas Stricker
Spielfassung Jürg Schneckenburger & Denise Bohnert
Produktionsleitung Marcel Landolt

 

Klicken Sie auf ein Bild,
um weitere zusehen

Plakat

plakat_gross.jpg

Aufführungen

aebu_vespa1.jpg

Proben

img_0916.jpg

Bühnenbau

img_5479.jpg